Für den praktischen Start ins Studentenleben

Haller Unternehmen und Stadtmarketing Hall mit Willkommensgeschenken

Ein neuer Abschnitt ihrer Ausbildung beginnt für 120 Studenten mit dem 1. Oktober 2013 an der UMIT, der privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, in Hall in Tirol. Wie bereits im Vorjahr haben sich aus diesem Anlass zahlreiche Haller Kaufleute und Unternehmer gemeinsam mit dem Stadtmarketing Hall in Tirol etwas Besonderes einfallen lassen. Nach der Schultüte zum Semesterstart 2012 gibt es heuer eine praktische Laptoptasche als Willkommensgeschenk, vollgepackt mit tollen Aktionen, Informationsmaterial zu Infrastruktur- und Freizeiteinrichtungen, Gutscheinen sowie kleinen Produkten aus der Region.

Übergeben wurden die gut gefüllten Laptoptaschen von der Haller Bürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch, dem Obmann des Vereines der Haller Kaufleute, Dr. Werner Schiffner, der Rektorin Univ.-Prof. Dr. Christa Them und dem Vizerektor und Geschäftsführer der UMIT, Philipp Unterholzner, Msc.

Bürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch gratulierte den Studierenden zu ihrer Entscheidung an der UMIT inskribiert zu haben: „Der Universitätsstandort war mir schon seit Beginn meiner politischen Tätigkeit ein großes Anliegen und umso mehr freue ich mich über dessen positive Entwicklung. Ich heiße besonders die Erstsemester willkommen und lade alle dazu ein, die Angebote der Stadt, ob sportlicher, kultureller, gastronomischer oder einkaufstechnischer Art, zu nutzen. Mein Dank gilt den Haller Wirtschaft für die tollen Willkommensgeschenke und Aktionen, die den Studenten einen guten Einblick in die Angebote der Einkaufstadt Hall und der Region geben werden.

Der Obmann des Vereines der Haller Kaufleute, Dr. Werner Schiffner, in seiner Begrüßung: „Das Einlösen der Geschenksgutscheine ist eine gute Möglichkeit die Altstadt und die Region bei einer Einkaufs- und Lokaltour mit den vielen Geschäften, Cafés und Bars, näher kennenzulernen. Der Wunsch der Mitglieder des Vereines der Haller Kaufleute ist es, dass sich die Studenten bei uns wohlfühlen. Viel Glück für die Studienzeit in der Stadt Hall.

Wir freuen uns über eine zehnjährige gute Zusammenarbeit. Sichtbar wird diese an den Welcome-Tagen, wo Tourismusverband, Stadtmarketing, Stadt Hall und die Kaufleute die Studenten mit einem Willkommensgeschenk begrüßen“, erklären die Rektorin Univ.-Prof. Dr. Christa Them und der Vizerektor und Geschäftsführer der UMIT, Philipp Unterholzner, Msc. und schließen sich den Glückwünschen an.

Quelle: Stadtmarketing Hall in Tirol