Verkehrsunfall in Fieberbrunn

Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 07. Dezember 2016, gegen 08:50 Uhr bog ein 22-jähriger Tiroler in Fieberbrunn mit einem Pritschenwagen von einer Einfahrt in die Hochkönig Bundesstraße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem auf der Hochkönig Bundesstraße in Richtung Hochfilzen fahrenden, von einem 51-jährigen Tiroler gelenkten Pkw. Der 51-jährige Lenker und ein 18-jähriger Mitfahrer im Fahrzeug des 22-Jährigen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt. Der 22-Jährige Fahrzeuglenker wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus St. Johann i.T. und von dort in die Klinik Innsbruck geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.