Tod bei Klettertour

Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Beim Besteigen des Klettersteiges Walchseerunde in Walchsee gegen 10:45 Uhr des 13.09.2017 durch zwei befreundete Bergkameraden aus Deutschland, klagte ein 52-Jähriger
bereits nach wenigen Metern über Schwindel und kurz darauf verlor er das Bewusstsein. Ein sofort verständigtes NAH-Team barg den Mann mittels Tau aus der Wand. Die nach dem Absetzen durchgeführten Reanimationsmaßnahmen mussten nach kurzer Zeit erfolglos abgebrochen werden. Es kam jede Hilfe zu spät.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kufstein (BPK Kufstein)
Telefonnummer: 059133 7210