3. Eiskletterfestival Osttirol (Matrei in Osttirol)

Osttirol mit seiner imposanten Bergwelt gilt als das Eldorado für alternative Outdoor-Aktivitäten. Was das Wandern oder Bergsteigen im Sommer, sind das Skitourengehen und das Eisklettern im Winter. Bereits zum 3. Mal findet im Jänner 2018 das Eisfestival Osttirol beim Matreier Tauernhaus und am Fuße des Gschlößtales, wo sich einer der größten Eisklettergärten Europas befindet, statt. Angeboten werden Vorträge von Kletterspezialisten, Coachings und Workshops der Kalser Berg- und Skiführer für Einsteiger und Fortgeschrittene, ebenso ein Eiskletterwettbewerb. Das gesamte Material wird zur Verfügung gestellt.

Programm:

FREITAG, 12. Jänner 2018
ab 19.30 Uhr: Robert Jasper, einer der weltweit führenden Extrembergsteiger hält eine Multivisionsshow: „Leben in der Vertikalen“ – von der Eiger Nordwand bis Baffin Island
Eintritt: freiwillige Spende

SAMSTAG, 13. Jänner 2018
9.00 Uhr: Treffpunkt im Matreier Tauernhaus, Gruppeneinteilung und gemeinsamer Zustieg zum Eispark
10.00- 14.00 Uhr: Coaching und Workshops mit Robert Jasper und den Osttiroler Bergführern (kostenlose Teilnahme nach erfolgter Anmeldung)
15.00 Uhr: Speedbewerb „3. Osttiroler Eismaster“, anschließend Siegerehrung und Tombola im Matreier Tauernhaus
21.00 Uhr: Eisparty mit Band

SONNTAG, 14. Jänner 2018
ab 10.00 Uhr: Ganztags Eiskletterworkshops (Level1 – 3) und Führung von Eisfällen in der Umgebung mit den Osttiroler Bergführern.
Preis für Eiskletterworkshops (max. 4P): EUR 100,00
Preis für Führung von Eisfällen (max. 2P): EUR 200,00
Anmeldung: Teilnahme wird nach erfolgter Anmeldung rückbestätigt

Anmeldung für Samstag und Sonntag unter bergfuehrer-kals.at/eispark-osttirol

Testcenter der Firmen Adidasoutdoor, Ortovox, Petzl, Grivel, Austrialpin, Cassin und
Camp. Samstag und Sonntag ganztags im Eispark kostenlos Material testen!

Quelle: www.bergfex.at