Lotto: Innsbruck, Melk und Wels waren die glücklichsten Bezirke

Wien (OTS) – Wo war im Vorjahr das Lotto Glück wirklich zu Hause? Grundsätzlich in ganz Österreich, denn in jedem Bundesland gab es zumindest einen Sechser. Dennoch gab es aber ein paar „6 aus 45“-Brennpunkte, wenn man die Aufteilung auf Bezirksebene runterbricht. Innsbruck könnte – durch die Lotto Brille betrachtet – im Jahr 2017 der glücklichste Bezirk Österreichs gewesen sein. Oder war es doch Melk? Auch Wels käme in Frage, ebenso Gmünd. Es ist alles eine Frage des Blickwinkels. In der Stadt mit dem „Goldenen Dachl“ wurden im Vorjahr gleich dreimal die „sechs Richtigen“ getippt, und für diese drei Sechser zahlten die Österreichischen Lotterien insgesamt 4,34 Millionen Euro aus. Zudem war 2017 bereits das sechste Jahr in Folge, in dem Fortuna ihr Sechser-Füllhorn über Tirols Hauptstadt goss. Im Bezirk Melk und damit eingangs der Wachau wurden im Vorjahr ebenfalls gleich drei Sechser getippt. Für Melk als glücklichsten Bezirk spräche, dass für diese drei Sechser mit 7,44 Millionen Euro eine höhere Gesamtsumme als in Innsbruck ausbezahlt wurde. Der dritte Bezirk mit drei Sechsern im Vorjahr und damit ebenfalls unter den Top 3 der glücklichsten Bezirke ist Wels. Die oberösterreichische Messestadt ist einwohnermäßig der kleinste der drei Bezirke und hat nur etwa knapp die Hälfte der Einwohner Innsbrucks, aber gleich viele Sechser erzielt, für die in Summe 5,09 Millionen Euro ausbezahlt wurden. Und wenn man das Glück ausschließlich an der ausbezahlten Gewinnsumme festmacht, dann spielt auch der Bezirk Gmünd eine Rolle. Denn für die beiden in diesem Teil des Waldviertels erzielten Sechser wurden mehr als 9 Millionen Euro ausbezahlt. Wie auch immer, Fortuna hatte sich um eine halbwegs gerechte Aufteilung bemüht und die insgesamt 59 im Vorjahr erzielten Sechser auf 46 Bezirke zwischen Boden- und Neusiedlersee verteilt. Damit gleicht das Jahr 2017 seinen beiden Vorgängern: Auch 2016 und 2015 gab es Sechser-Glück in jeweils 46 der insgesamt 116 österreichischen Bezirke.

Österreichische Lotterien Günter Engelhart 01 / 790 70 / 31910 Gerlinde Wohlauf 01 / 790 70 / 31920 www.lotterien.at www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.