Einbruch in Lebensmittelgeschäft in Innsbruck

Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 12.02.2018 um 01:25 Uhr zwängte ein Mann aus Bosnien und Herzegowina (46) die Eingangstüre in ein Lebensmittelgeschäft in Innsbruck auf, wobei eine Glastür zu Bruch ging. Durch den Lärm wurde eine Anrainerin wach, filmte die Tat mit dem Handy und verständigte die Polizei, die den Mann in unmittelbarer Tatortnähe stellen und festnehmen konnte. Der Mann hatte bei dem Einbruch mehrere Flaschen Alkoholika erbeutet. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.