Wien-Alsergrund: Mutmaßlicher Fahrraddieb von Polizisten außer Dienst angehalten

Wien (OTS) – Ein Polizist außer Dienst beobachtete am 25. Mai 2018 um 14.30 Uhr einen Mann, der in der Müllnergasse mittels Bolzenschneider ein Fahrrad stehlen wollte. Er hielt den Tatverdächtigen an und verständigte den polizeilichen Notruf. Der mutmaßliche Fahrraddieb (28) wurde noch vor Ort festgenommen.

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit Pressesprecher Patrick Maierhofer +43 1 31310 72121 lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.