Gewerbsmäßiger Diebstahl und Übtg nach dem Suchmittelgesetz in Imst

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 9. November 2018 wurde bei der Polizei in Imst ein Ladendiebstahl durch einen unbekannten Täter angezeigt. Mitarbeiter des Geschäftes hatten die gestohlene Ware bereits auf einer Internetverkaufsplattform gesehen. Beamte der Polizei Imst führten nun Erhebungen bei dem Mann, einem 38-jährigen Österreicher, durch, der die Waren angeboten hatte.
Bei einer freiwilligen Nachschau konnte das Diebesgut sichergestellt werden.
Mit Unterstützung eines Diensthundes wurde schließlich noch eine geringe Menge Cannabis sowie eine Aufzuchtanlage mit mehreren Cannabispflanzen entdeckt. Die Anlage und die Pflanzen wurden ebenfalls sichergestellt.